Wie viel Prozent muss ich an Slotmaschinen gewinnen?

Wie viel Prozent muss ich an Slotmaschinen gewinnen?


Es gibt viele, wenn nicht alle Spieler, die sich fragen, wie und wie viel Sie an den Spielautomaten gewinnen können. Viele Leute fragen besonders nach den Gewinnchancen, indem sie einen schönen Jackpot machen, eines der besten Ergebnisse, deren Erfolg von mehreren Faktoren abhängt.

In der Tat, wenn Sie darauf zielen, müssen Sie wissen, dass es viele Variablen gibt, die auch vom Spielautomaten selbst abhängen können, wie die Anzahl der Symbole des Video-Slots oder die Anzahl der Rollen.

Nach zahlreichen Studien kam aus den Statistiken heraus, dass die besten Slots diejenigen sind, die nur 3 Walzen und bis zu 20 verschiedene Symbole haben. Aber gibt es eine Möglichkeit, all das zu berechnen, bevor Sie entscheiden, welcher Spielautomat online gespielt werden soll?

Prozentsatz und Wahrscheinlichkeit des Sieges bei Online-Spielautomaten: Hier ist, wie man sie berechnet.

Sicherlich ist die Frage vieler Spielautomatenspieler, selbst diejenigen, die Anfänger sind, zu wissen, ob es möglich ist, im Voraus die Prozentsätze und die Gewinnchancen zu berechnen. Die Berechnung der realen Wahrscheinlichkeiten kann mehr oder weniger einfach sein, wenn man mit einer Maschine spielt, die höchstens 3 Rollen und höchstens 20 Symbole hat, wo diese in einem Sprint nur auf der Walze vorhanden sind.

 Bonus "Breite =" 750 "Höhe =" 422 "/> </p>
<p> Anders als in der Lage zu sein, die tatsächlichen Wahrscheinlichkeiten in komplexeren Spielautomaten zu berechnen, wird es viel schwieriger sein. Das erste, was man tun muss, ist, sich mit gutem Willen zu bewaffnen, zunächst wird die Berechnung schwierig erscheinen, aber vertraue darauf, Zeit zu haben, die Hand zu nehmen, und die Berechnungen werden einfacher durchzuführen sein. Beginnen wir damit, die Gesamtzahl der Symbole auf jeder Walze zu multiplizieren und sie dann zu multiplizieren. </p>
<p> Zum Beispiel, wenn Sie einen 3-Walzen-Slot spielen, müssen Sie, wie wir vorher gesagt haben, 20x20x20 oder so viele wie die Anzahl der Walzen multiplizieren, um 8000 als Endergebnis zu erhalten, was allen entspricht die möglichen Kombinationen der 3 Symbole. </p>
<p> Auf diese Weise wird es leichter sein, die verschiedenen Wahrscheinlichkeiten zu verstehen, um eine gute Kombination zu erhalten. Es ist offensichtlich, dass die Gewinnchancen dramatisch sinken werden, falls Sie sich entscheiden, mit einem Spielautomaten zu spielen, der eine größere Anzahl an Rollen und folglich auch Symbole hat. </p>
<p> Um das Spiel ausgewogener zu gestalten als die klassischen Slots mit ein paar Rollen und Symbolen, haben sich die Hersteller von Spielautomaten dazu entschlossen, spezielle Symbole einzuführen (mit speziellen Symbolen wie wilde Wilds, Freispiele, Boni, Multiplikatoren) und wild expandierbare, die den Joker für die gesamte Walze erweitern) und neue Features. </p>
<p> Diese Merkmale sind in allen Spielautomaten der neuen Generation vorhanden, um Spieler zum Spielen zu verleiten, aber auch um auffällige Kombinationen zu erzielen und ihnen mehr Spaß im Internet zu bereiten. </p>
<h2> <strong> Welche Software eignet sich am besten für Online-Spielautomaten? </strong> </h2>
<p> Die Auswahl der Software wird auch die Gewinne stark bestimmen. Abhängig davon, wie der Spielautomat programmiert wird, wird es möglich sein, ihn in zwei verschiedene Gruppen zu teilen: Spielautomaten mit der Bezeichnung Eng und Spielautomaten mit dem Namen Loose. </p>
<p> Unter den beiden, die am meisten zahlen, sind zweifellos Lose, die eine Auszahlung von 90% bieten, aber auch über 98% sein können. Enge Zeitnischen sind diejenigen, die weniger zahlen, da sie immer einen sehr niedrigen Prozentsatz der Zahlung anbieten, der fast immer weniger als 80% bis zu einem Maximum von 50% beträgt; Sie gehören jedoch zu den häufigsten Slots, die Sie in Bars, Restaurants oder Zentren finden. </p>
</pre>
                                        </div>
                    <!-- /Post Content -->
                    
                </div>
                
                                <div class=

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.